Sportresort „Sanug“ – das Triathloncamp in Chiang Rai

Triathlon Camp Chiang Rai

Der Berliner Triathlon-Trainer Andre Weyers eröffnet im Oktober 2019 in Chiang Rai ein Sportresort und bietet dort das erste Triathloncamp der Provinz an. Das ist eigentlich verwunderlich, weil die Gegend ideale Voraussetzungen zu Trainieren bietet. Das beschreibt Andre hier in seinem Gastartikel. Achtung: Es gibt ein verlockendes Eröffnungsangebot das Triathloncamp 2019. Hier geht es zu ausführlichen Informationen.


Trainieren, Rennradfahren, Schwimmen, Laufen, Kanufahren – dies und noch vieles mehr bietet das Sportresort SANUG im Goldenen Dreieck von Nordthailand. Umgeben von großartiger Landschaft und liebenswerten Menschen lässt es sportlich aktive Herzen schneller schlagen. Die Ausstattung, Lage und Umgebung sind einfach ideal für den Sport.

Das Sportresort SANUG befindet sich in Chiang Rai, von der Stadtmitte (Busbahnhof) 3 Kilometer entfernt. Das Resort ist von einem Wald umgeben, die vielen Vögel in der Natur sorgen für eine angenehme Geräuschkulisse.

Der Name SANUG bedeutet Spaß und Freude. Bei den Thais ist ‚Sanug‘ eine Lebenseinstellung, es wird das gemacht, was Spaß und Freude bereitet!

Von Oktober bis März sind im Norden Thailands die klimatisch besten Bedingungen. Die Temperaturen sind am Tage zwischen 25-33 Grad und in der Nacht 10-17 Grad. Es regnet sehr selten. In der Stadt ist es meist ein paar Grad wärmer, in den Bergen kann es dagegen nachts auch schon mal einstellig werden. 

Die wunderschöne Natur und die gut asphaltierten Straßen laden zum Rennradfahren ein, die vielen Offroad-Strecken in den Bergen begeistern jeden Mountainbiker und Wanderfreund. Die unterschiedlichen Streckenprofile ob flach, wellig, leichte Steigung oder Bergfahren lassen beim Radfahren kaum Wünsche offen.

Schwimmtraining im Triathlon Camp

In der näheren Umgebung des Sportresort befinden sich zwei Schwimmstadien mit 50 Meter-Becken und drei 25 Meter-Pools. Auch laden mehrere Seen in unmittelbarer Nähe zum Schwimmen ein.

Ein stillgelegter Flughafen befindet sich in 1,5 km Entfernung vom Ressort, die alte Startbahn mit einer Länge von 1,8 km bietet sich für Laufsportler optimal zum Training an. Wer dann noch einen Berglauf und oder Treppenlauf wünscht, kann den Weg zum danebenliegenden Tempel nutzen. Und dies alles autofrei!!!

Ein Stadion in der näheren Umgebung mit einer 400 Meter Tartanbahn bietet sich zum Techniktraining an und es gibt schön angelegte Parkanlagen in Chiang Rai, die das Laufangebot komplettieren. Die Infrastruktur rund um das Sportresort SANUG ist für ein Triathloncamp ideal. Alle Trainingsstrecken sind gut zu erreichen.

Lauftraining im Triathlon Camp

Unsere Zielgruppe sind Triathleten, jedoch ist jeder andere Sportler dort genauso willkommen. Ob auf dem Kok River mit dem Kanu die atemberaubende Natur erleben und/oder Trecking- oder Mountainbike in die Bergwelt von Chiang Rai – die Gegend bietet einfach viele Möglichkeiten für jeden Sport- und Naturliebhaber. 

Ob Sportanfänger oder Profi, jeder wird die Bedingungen vorfinden, die seinen Wünschen entsprechen. Das Resort richtet sich nach den Bedürfnissen des Sportlers. Menschen mit Behinderungen und nach Verletzungen können den Dienst von einem Reha-Trainer in Anspruch nehmen. Das Sportresort ist nicht nur ideal für sportliche Aktivitäten, sondern bietet auch für Kunst- und Kulturliebhaber ein spannendes Programm. Sportler können z.B. Kulturhighlights auf den Radtouren entdecken, während die Partner dafür das Auto bevorzugen. Die Radstrecken werden individuell angepasst und es ist jederzeit möglich aus der Radgruppe in das Begleitfahrzeug umzusteigen. Niemand muss alleine fahren. Der Veranstalter geht auf die Bedürfnisse der Teilnehmer ein. Die Guides und Trainer haben aufgrund ihrer Erfahrung ein sehr großes Repertoire an Radstrecken.

Einzeltraining sowie Gruppentraining werden angeboten.

Die kompetenten Trainer passen das Training individuell an. Auf Wunsch werden im Vorfeld Bewegungsanalysen vom Schwimmen, Radfahren und Laufen gemacht und ein individueller Trainingsplan erstellt. Das Team vom Trainingscamp nimmt Sportveranstaltungen mit ins Programm und versucht diese im Training der Teilnehmer zu integrieren. 

Wer eine familiäre Atmosphäre, ein ruhiges Resort und ein freundliches, kompetentes Team sucht, ist im Sportresort Sanug an der richtigen Adresse.

Das Sportresort bietet Tages- und Wochenangebote. Frühstück, Radservice und Wäscheservice sind inklusive. Ein Rundum-Sorglos-Paket sowie Sport- und Freizeitpakete werden angeboten.

Es gibt Rabatte für Gruppen und Partner. Sport- und Kulturveranstaltungen werden auf der Webseite vom Sportresort SANUG gelistet.

Wer eine familiäre Atmosphäre, eine ruhiges Resort und ein freundliches und kompetentes Team sucht, ist bei uns im Sportresort SANUG an der richtigen Adresse.

Ausführliche Informationen gibt es hier.

Triathlon Thailand

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.