Radsport im Deutschen Fernsehen in Thailand anschauen

Im Mai läuft der Giro d’Italia und im Juli die Tour de France. Radrennsport im deutschen Fernsehen ist einfach genial. Aber wie kann ich das in Thailand anschauen?

Als großer Fan schaue ich mir vor allem die Bergetappen und die letzten Kilometer der Sprintetappen an. Die taktischen Spielereien verbunden mit der Leistungsfähigkeit der Sportler begeistern mich immer wieder. (Wahrscheinlich weißt du, dass es zwar herausragende Fahrer gibt, diese aber ohne eine gute Mannschaft nichts ausrichten können.) Dazu kommen grandiose Bilder von traumhaften Serpentinen vor schroffen Bergkulissen.

Die Sprintankünfte sind Nagelbeißer-Krimis – insbesondere die prestigeträchtige letzte Etappe auf der Champs Elysee in Paris. Sogenannte Sprintzüge kämpfen um die besten Positionen. Dabei werden dann schon mal Schultern und Ellenbogen eingesetzt. Häufig versucht ein früher Ausreißer den Sprintern ein Schnippchen zu schlagen. Dann ist die spannende Frage „Schafft er es?“ Manchmal wird einer auf den letzten Metern eingefangen, manchmal schafft es ein anderer, sich mit hauchdünnem Vorsprung über die Ziellinie zu retten. Das sind dann fantastische Fernsehbilder, wenn er vor der heranstürmenden Meute im Ziel die Arme hochreißt.

Okay, genug geschwärmt.


Wie schaue ich im deutschen Fernsehen übertragene Radrennen in Thailand?

Vielleicht noch ein Satz, warum ich dafür deutsche Sender bevorzuge. Denn die großen Radrennen werden in der ganzen Welt übertragen. Die Kommentatoren mit ihren Analysen und Informationen in meiner Muttersprache machen für mich den Unterschied. Daher bevorzuge ich bei der Tour de France mittlerweile auch Eurosport vor ARD oder ZDF. Jens Voigt ist einfach klasse.

Ich schaue deutsches Fernsehen mit NordVPN und Zattoo. Mein Freund und Radkumpel Klaus hat das als beste Kombination herausgefunden. Wir schauen auf dem Computer-Monitor. In dieser Kombination können aber auch alle deutschen Fernsehkanäle auf einem TV-Gerät empfangen werden.

Bei unseren Radrunden tauschen wir uns dann mit unserem englischen Freund Brian aus. Denn er schaut die britischen Sender, die es auch auf Zattoo gibt.


Meine Kombination NordVPN und Zatto Schweiz

Warum NordVPN?

NordVPN ist das beste Preis-Leistungs-Verhältnis, das ich bisher gefunden habe. Schnell und vor allem sicher. Das ist auch der Riesenvorteil gegenüber einem kostenlosen VPN.

Ich komme super damit klar, denn die Bedienung ist einfach. Der Support ist zudem auch richtig gut. Falls es mal eine Frage gibt, wird ein Live-Chat angeboten.

Warum Zattoo Schweiz?

Zattoo hat mit 250 Sendern die größte Auswahl mit einem kostenlosen Account. Ich rede hier von Zattoo Schweiz und da kommst du nur mit einem ordentlichen VPN dran. Daher die Kombination mit NordVPN.

Ist das legal?

Absolut. Du erstellst keinen Fake Account bei Zattoo, sondern einen vollkommen legalen Schweizer Account, auf den du mit VPN zugreifst. Wichtig ist lediglich, dass du den Account bei Zattoo erst anlegst, nachdem du per NordVPN mit einem Schweizer Server verbunden bist. Das ist dann für Zattoo als wenn du in der Schweiz wärst.


Wie kann ich in Thailand Tatort oder die Tagesschau sehen?

Für mich hat am besten die Kombination aus NordVPN und Zattoo wie oben beschrieben funktioniert, um Sendungen oder Filme live anzuschauen. Natürlich ist das nicht die einzige Möglichkeit. Vielleicht brauchst du das gar nicht. Wenn du nur die Tagesschau, Tatort oder ähnliches sehen willst und nicht unbedingt zur gleichen Zeit wie zur Ausstrahlung, hast du in der ARD Mediathek oder auch beim ZDF eine große Auswahl an Aufzeichnungen.

Sobald es aber ausländische Produktionen sind, die von den deutschen Sendern eingekauft wurden, ist die Ausstrahlung auf Deutschland beschränkt. Und damit ist das Anschauen in der Mediathek außerhalb Deutschlands nicht mehr möglich.

Auch da hilft NordVPN indem es der Mediathek vorgaukelt in Deutschland zu sein. Du musst dich also in NordVPN mit Deutschland verbinden:

VPN in Thailand

Meist wird dir in Thailand wohl Global TV angeboten werden. Tatsächlich ist das weit verbreitet. Ein Kollege hat das getestet und meint, es sei teurer und nur mit bestimmten Geräten auch am TV möglich. Mir reicht mein Computer-Monitor und zusätzlich freue ich mich über die weiteren Vorteile eines VPN (warum findest du weiter unten).


Was kostet deutsches Fernsehen in Thailand?

Aktuell gibt es NordVPN im Jahresabo für 4,99 $ pro Monat. Wenn du dir die monatliche Kündigungsfrist erhalten möchtest oder nur für einen Monat ausprobieren willst, zahlst du 11,99 $

Alternativ kannst du auch ExpressVPN testen. Manche Benutzer meinen, das wäre noch schneller. Außerdem behauptet ExpressVPN der Marktführer zu sein. Das hat seinen Preis. Mit 8 Dollar und ein paar Verquetschte pro Monat bekommst du das Jahresabo. Ein Monat kostet 12,95 $.

Der Vorteil von ExpressVPN: Du kannst einen Monat kostenlos testen mit der 30-Tage-Geld-zurück-Garantie. Ach ne, das gibt es bei NordVPN ja auch. Probier einfach aus, welche VPN für dich besser funktioniert.

Zattoo gibt es kostenlos dazu. Du kannst aber auch einen Premium-Account buchen. Da hast du noch mehr Auswahl und Fernsehen in Full HD.

Bei GlobalTV gibt es für etwa 750 Baht einen Monat lang Zugriff auf 50 deutschsprachige Sender. Bei einer Vorauszahlung für ein ganzes Jahr sind es noch knapp 8.350 Baht.

Das Konkurrenzprodukt Thako.tv gibt es ein klein wenig günstiger. Für 599,- Baht pro Monat bekommt man sogar noch mehr Sender. 90 deutschsprachige Kanäle sollen es seim. Thako.tv ist übrigens die Firma, die WorldTV gekauft und einverleibt hat.


TIPPs & Tricks

Wenn dich die Werbung beim Start von Zattoo in der kostenlosen Version stört, kannst du versuchen, mit Brave oder DuckDuckGo deutsches Fernsehen in Thailand anzuschauen. Diese Browser haben sogenannte Add-Blocker eingebaut.

Wenn du mal ARTE oder den Disney-Channel schauen möchtest, kannst du auf https://schau.thako.tv 4 Kanäle im Demo-Modus kostenlos ausprobieren. Bis jetzt habe ich noch keine Zeitbegrenzung dazu gefunden. (Achtung, das läuft nur auf Chrome).

Ich finde VPN nicht nur beim Fernsehen hilfreich. Es erhöht auch erheblich die Sicherheit in öffentlichen Netzen. Wenn ich also im Hotel über das Hoteleigene WLAN (WiFi) mit dem Internet verbunden bin, kann meine IP-Adresse nicht aufgespürt werden.



Das könnte dich auch interessieren:


Kostenlose Kreditkarten im Einsatz: Die beste Kreditkarte für Thailand – 2 sind meine Favoriten.

Meine Tipps für dich: 10 Wege zum Thai lernen

Alle Infos über Ausflugsziele in der Provinz Chiang Rai

Zwei Artikel über die besten Krankenversicherungen für Thailand: Reisekrankenversicherung bis 1 Jahr und Langzeit-Auslandskrankenversicherung für Thailand

1 Kommentar zu „Radsport im Deutschen Fernsehen in Thailand anschauen“

  1. Harry Hirsch

    Hallo ich habe in Thailand immer mein fire tv Stick dabei dazu habe ich schon seit Jahren save TV abonniert und VPN Ghost bekommt man über Deal Doctor auch Mal kostenlos für 3 Jahre.Save TV nimmt alles auf was ich speichere.

Schreibe einen Kommentar zu Harry Hirsch Kommentieren abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Scroll to Top