Long live his Majesty the King of Thailand

Gestern war der Geburtstag des Königs von Thailand. Bhumibol Adulyadej regiert nun seit 1946 und ist damit das am längsten amtierende Staatsoberhaupt der Welt. Mit 88 Jahren ist er nach wie vor beliebt beim Volk wegen seiner führenden Rolle bei Maßnahmen zur landwirtschaftlichen Entwicklung Thailands. Allerdings ist sein gesundheitlicher Zustand nicht optimal weswegen er sich viel im Krankenhaus aufhält.

Es gab Zeiten, in denen sich der König in die Politik einmischte und z.B. streitende Parteien oder auch mal das putschende Militär zur Audienz herbei zitierte, um sie zum Nutzen Thailands zum Einlenken zu bringen. Heute ist es ruhig geworden und in der öffentlichen Wahrnehmung wird der Prinz als potentieller Nachfolger gestärkt.

In diesem Sinne: „Long live the king“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.